Das war 2015

mehr

2015 ist bald vorbei. Es war ein wildes Jahr mit vielen Höhen, Tiefen und Neuanfängen. Vielleicht hatte ich deshalb in den letzten Tagen auch das Bedürfnis ein bisschen zurück zu blicken

Festliche Tischdekoration

mehr

Ich liebe diese Zeit im Jahr in der man Gäste zu gemütlichen Abenden mit leckerem Essen und einem guten Wein empfängt. Wenn es draußen ungemütlich kalt ist und man bei Kerzenschein im Warmen beisammen sitzt. Und so ein Abend braucht ja auch seinen Platz. Das ist dann meistens der Esstisch

Tschüss Weihnachtsshoppingstress

mehr

Na? Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Schön eingepackt und bereit sie an eure Lieben zu verschenken? Oder seid ihr da eher so wie ich? Die so kurz vor Weihnachten noch in die Stadt düst, hektisch von Laden zu Laden rennt und in letzter Minute alle Geschenke zusammen sammelt. Irgendwie klappt das ja dann schon immer. Aber besinnlich geht anders.

Linzertorte – Weihnachtsstimmung inklusive

mehr

Es ist schon der zweite Advent. Und Nikolaus. Das heißt wir sind mittendrin in der Adventszeit. Da darf für mich eine Linzertorte nicht fehlen. Und zwar die von meiner Oma. Solange ich denken kann backt sie die nämlich immer in der Vorweihnachtszeit

Mein schneller Adventskranz aus Gips – DIY

mehr

Ach du Schreck! Morgen ist ja schon der erste Advent. Das habe ich mal wieder völlig vergessen. Bis gestern: ich fahre gemütlich mit meinem Fahrrad an meinem Lieblingsblumenhändler vorbei und was sehe ich da? Aufgetürmte Adventskränze in allen Größen. Mistelzweige, Tannenzweige und ach ihr wisst schon. 

Lightbox DIY

mehr

Nachdem ich in der letzten Zeit viel am Rechner gesessen bin habe ich den Rappel bekommen und musste unbedingt wieder einmal etwas mit den Händen werkeln

Schnell, einfach und lecker

mehr

Solche Tage, an denen es mit dem Abendessen schnell gehen soll, gibt es bei mir ja öfter. Einfach soll es auch noch sein, am besten ohne nochmal aus dem Haus zu müssen und dann noch lecker. Kennt ihr ne? 

Das Projekt Gesellschafterin

mehr

Was eine Gesellschafterin ist wissen wir doch alle. Wirklich? Denn dass die Gesellschafterin auch eine Berufsbezeichnung ist (und nicht die mit dem dicken Auto, die Teilhaber an einem Unternehmen sind), das weiß ich erst seit einiger Zeit. Fragt man den Duden, so ist die Gesellschafterin eine weibliche Person, die zur Begleitung und Unterhaltung bei jemandem angestellt ist. Früher gab es das sehr häufig für die feinen Damen und Herren.

Foto am Sonntag

mehr

Jetzt hat er mich. Der Herbst. Bisher hatte ich mich noch nicht wirklich auf ihn eingelassen. Waren ja auch noch Sommer-Semesterferien. Also war in meinem Kopf noch Sommer. Punkt.

Meet the Blogger / Amsterdam

mehr

Oh Amsterdam! Noch immer spüre ich ein leichtes kribbeln, wenn jemand von dieser Stadt spricht. Was hatte ich doch für wunderbare 6 Monate dort. Nach etwas über einem halben Jahr war ich nun wieder dort und hatte eine phantastische Zeit.

archiv
Foto am Sonntag
Meine Woche mit einem Foto ...